Home / DIY / Wie man einen Heufutterautomat für (praktisch) Schrottfreie baut

Wie man einen Heufutterautomat für (praktisch) Schrottfreie baut

Meine Ziegen lieben es, ihr Heu zu verwirren. Sie sind normalerweise auf der Weide, aber in diesem Winter haben sie mehr Heu benötigt.

Wir sind mitten in der Fertigstellung unserer neuen Scheune, und ich brauchte eine neue Methode, um meine Ziegen zu füttern, ohne kostbares Heu zu verschwenden.

Mein Mann und ich haben uns auf unserem Grundstück umgesehen, eine einfache Idee entwickelt und umgesetzt. Es funktioniert großartig für uns und ich wollte mit Ihnen teilen, wie auch Sie einen einfachen, praktisch kostenlosen Heu-Feeder herstellen können.

Hier ist, was Sie brauchen und wie Sie Ihren eigenen Heuhacker herstellen können:

Was du brauchen wirst:

  • Palette
  • Hammer„>
  • Nägel
  • Zwei Stücke kleineres Stückholz

Hinweis : Dieser Heufutterautomat muss möglicherweise angepasst werden, um in Ihrem Stall effizient zu arbeiten. Wir befestigten es an den Wänden unserer Stände, die in die Schlafräume unserer Ziegen führen.

Daher sind die Wände Lamellen. Wenn Sie eine solide Wand haben, müssen Sie möglicherweise eine andere Möglichkeit zum Anbringen des Heufutters als die hier gezeigte schaffen.

1. Wählen Sie Ihre Palette

Wenn Sie im Internet surfen, wissen Sie, dass es eine Million Dinge gibt (wie es scheint), die Sie mit Paletten“ tun k>

Als mein Mann mich bat, eine Palette in die Scheune zu bringen, war ich nicht überrascht. Trotzdem musste ich mehrere Fahrten unternehmen, weil ich die falsche Art von Palette mitgebracht hatte.

Ich wusste nicht, dass es so etwas gibt, bis wir diesen Heuhacker gebaut haben. Einige Paletten haben mehr offene Seiten, während andere geschlossene Seiten haben.

Wir brauchten die Palette mit den offenen Seiten. Dies machte es uns leichter, die Stabilisatoren bei diesem Aufbau oben auf der Palette anzubringen.

Seien Sie deshalb vorsichtig bei der Auswahl Ihrer Paletten.

Sie werden auch feststellen, dass die Paletten mit den richtigen Seiten für dieses Projekt auch den Palettenstil haben, bei dem die Lamellen näher beieinander liegen.

Wenn Sie Paletten mit weiter auseinander liegenden Lamellen wählen, wird das Heu nicht an Ort und Stelle gehalten.

Was ist, wenn Sie nur den falschen Palettenstil haben? Wirf die Idee nicht raus. Verwenden Sie stattdessen andere Materialien in Ihrer Umgebung, um die Palette zu modifizieren, bis sie funktioniert.

2. Überprüfen Sie den Palettenabstand

Wie oben erwähnt, wählen Sie nach Möglichkeit eine Palette, bei der die Holzlatten näher beieinander liegen. Dies erleichtert das Festhalten des Heus.

Was ich fand, war, als wir die richtige Palette wählten, der Abstand war zu eng. Ich habe einen Hammer benutzt, um jede andere Latte auszuschlagen.

Auf diese Weise wurde genügend Platz für das Heu geschaffen, aber die Ziegen“ konnten> es auch zwischen den Latten herausziehen.

Wenn die Lamellen zu weit voneinander entfernt sind, fällt das Heu aus der Zuführung. Wenn sie zu nahe sind, kann das Tier das Heu nicht losreißen, was die Idee unwirksam macht.

Wenn Sie sicher sind, dass der Abstand zwischen den Paletten angemessen ist, kann Ihre Palette als Heuförderer verwendet werden.

3. Befestigen Sie das Altholz

baue einen Heuhacker

Sie haben Ihre Palette erfolgreich modifiziert und können nun Ihren Heuförderer bauen. Nun, Sie sind fast bereit, mit dem Bau zu beginnen, aber Sie haben noch eine Pause, bevor Sie die Palette an die Wand werfen.

Sie müssen die Holzabfälle an der Oberseite Ihres Heufutters anbringen. Der Einzug hängt in einem Winkel von ca. 45 Grad.

Daher müssen Sie Holzstücke haben, die sich von der Oberseite der Palette bis zur Wand erstrecken. Dadurch wird sichergestellt, dass der Heuförderer richtig hängt.

Je nachdem, wie viel Winkel Sie in Ihrem Stall für angemessen halten, benötigen Sie möglicherweise ein kürzeres oder längeres Stück Altholz.

Wir ließen Holz von unserer Scheune übrig und wählten zwei Stücke von 2 × 4, die ungefähr sechs Zoll lang waren, um als unser Stabilisator zu dienen.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie die richtige Länge gewählt haben, fahren Sie mit einem Hammer und Nägeln durch das Holz und befestigen Sie es am oberen Teil der Palette.

Sie fahren es in den oberen Teil der Palette, um sicherzustellen, dass es sich nicht bewegt, wenn es aufgehängt wird.

4. Fügen Sie die Palette zur Scheunenwand hinzu

Wie oben erwähnt, haben wir uns entschlossen, unseren Heufutterautomat an der Trennwand zwischen dem Schlafbereich unserer Ziegen und der Wand eines der Stände zu befestigen.

Diese Wände sind Lamellen statt massiv. Wenn sich Ihr Stalllayout unterscheidet, müssen Sie diesen Build möglicherweise dahingehend ändern, dass er auf einer festen Wand funktioniert.

Wenn Sie mit einer festen Wand arbeiten, befestigen Sie eine 2 × 4-Wand an der Stallwand, die über die Länge der Palette verläuft. Es kann verwendet werden, um den unteren Teil des Heufutters anzuschließen und das Futter zu stabilisieren.

Wenn Sie mit einer Lattenwand arbeiten (wie wir es waren), dient die Latte als Stabilisator für den Boden der Heuzuführung.

Als wir den Heuschober an der Wand befestigten, wählten wir die richtige Höhe. Ich habe kleinere“ ziegen> was bedeutete, dass ich einen Platz tiefer am Boden wählen musste.

Wenn Sie größere Tiere oder eine größere Ziegenrasse“ haben> , können Sie Ihren Futterautomat höher hängen. Tatsächlich möchten Sie es höher hängen, um dem Tier das Fressen zu erleichtern.

Wenn Sie die richtige Höhe ermittelt haben, treiben Sie mit einem Hammer lange Holznägel durch die Palette und in das stabilisierende Holzstück. Fahren Sie so viele wie nötig, um sicherzustellen, dass der Boden an beiden Ecken der Palette gesichert ist.

Nachdem die Unterseite angebracht wurde, ist es Zeit, die Oberseite der Palette anzubringen. Möglicherweise benötigen Sie zusätzliche Hände, um die Palette festzunageln.

Fahren Sie einen langen Nagel durch das Stück Holz, um die Palette zu stabilisieren und in einem Winkel hängen zu lassen.

Verwenden Sie so viele Nägel wie nötig, um sicher zu gehen, dass die Palette nicht herunterfällt, wenn die Tiere versuchen, sich davon zu ernähren.

5. Füllen Sie es auf

baue einen Heuhacker

Wenn die Palette stabil und dauerhaft in Position ist, ist es Zeit, sie aufzufüllen. Aufgrund der Größe der Palette kann ich ungefähr die Hälfte eines Quadrats hineinlegen.

Das ist toll, weil ich es nur alle paar Tage auffüllen muss. Es verkürzt meine Fütterungszeit und meine Ziegen haben zu jeder Zeit eine ausreichende Versorgung mit Futter.

Befüllen Sie den Einzug unbedingt von oben. Es sollte eine große Öffnung haben, durch die Sie das Heu eine Handvoll nach der anderen hineindrücken können.

Schieben Sie das Heu ganz nach unten und fügen Sie mehr hinzu, bis es oben gefüllt ist. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie einen voll funktionsfähigen Heufutterautomat haben, den Ihr Vieh lieben wird.

6. Was ist mit der Rückseite der Zuführung?

Eine Frage, die ich während des Baus aufgeworfen habe, war: „ Was ist mit der Rückseite des Heufutters? „Wenn Sie eine solide Mauer haben, geht es Ihnen nicht darum, dass Heu aus dem Rücken fällt.

Wenn Sie wie ich eine Wand aus Latten haben, scheint dies eine berechtigte Frage zu sein. In unserem Fall hatten wir kein Problem damit, dass Heu aus dem Rücken fiel.

Indem es im richtigen Winkel aufgehängt wurde, gelangte es an die Stelle, an der das Heu am Boden verdichtet wurde, wodurch es nicht herausfallen konnte.

Die Oberseite scheint auch verdichtet zu sein, wodurch verhindert wird, dass Heu herausfällt.

Wenn Sie feststellen, dass Heu aus dem Rücken fällt, verwenden Sie die Lamellen, die Sie aus der Vorderseite der Palette herausgeschlagen haben, und befestigen Sie sie an der Rückseite.

Dies sollte helfen, das Heu an Ort und Stelle zu halten und ist eine einfache Lösung, ohne zusätzliche Materialien zu benötigen.

Hoffentlich hilft Ihnen diese Heuzuführung dabei, das Heu Ihres Viehs sauber und trocken zu halten und die Verschwendung zu verhindern.

Wenn Sie die Materialien zur Hand haben, sollte dieser Feeder für Sie frei zu konstruieren sein. Wenn Sie nicht, sind Hammer und Nägel preiswert.

Außerdem sollten Sie in der Lage sein, Paletten kostenlos zu finden, indem Sie lokale Kleinunternehmen befragen. Sie müssen normalerweise jemanden bezahlen, um die Paletten für sie zu entsorgen.

Fragen Sie unbedingt vor dem Kauf von Paletten nach. Ich hatte großes Glück, sie in örtlichen Gewächshäusern und Gärtnereien zu finden.

Wenn Sie in der Lage sind, die Materialien zu verwenden, die Sie zur Hand haben, fühlt es sich gut an und verbessert die Funktion Ihres Gehöfts.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja nein

×

Wie können wir es verbessern?

missing:

Ihr Name: label> div>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.