Home / Wellness / 32 Erstaunliche ätherische Öle, die Ihr Leben verbessern können

32 Erstaunliche ätherische Öle, die Ihr Leben verbessern können

Vor ein paar Monaten fand ich heraus, dass meine Mutter für eine Weile ätherische Öle verkaufte oder zumindest die Packung kaufte, um Beraterin zu werden. Das faszinierte mich, weil ich mehr darüber wissen wollte, was sie taten. Ich hatte einige Warzen an den Händen, die entfernt werden mussten, und es wurde angegeben, dass einige der Öle zur Lösung des Problems beitragen würden.

Wenn ich mehr über die Wirkung der verschiedenen Öle erfahre, bin ich erstaunt, wie viel sie im täglichen Leben helfen können, insbesondere für eine Person, die versucht, so natürlich wie möglich zu sein. Also, ohne weiteres, hier ist die Liste meiner Anfänger von Dingen, die ätherische Öle für unser Leben tun können.

Praktische Anwendungen für ätherische Öle

Haushaltsprobleme

Scharfe Chemikalien machen keinen Spaß, aber hier sind einige andere, umweltfreundlichere Methoden, um Ihr Haus zu reinigen.

1. Allzweckspray

Jeweils drei Tropfen Zitronenöl und Teebaumöl mischen. 1 Tasse warmes Wasser hinzufügen und in eine Sprühflasche geben. Problembereich einsprühen und zur Desinfektion abwischen.

2. Badewanne Peeling

Mischen Sie eine halbe Tasse Backpulver, eine halbe Tasse Essig und fünf Tropfen Limettenöl. Auf den schmutzigen Bereich legen, fünf Minuten einwirken lassen und dann mit einem feuchten Lappen abschrubben.

3. Gemüse waschen

Füllen Sie das Waschbecken mit Wasser und fügen Sie zwei Tropfen Zitronenöl hinzu. Das Produkt in die Spüle einreiben und abspülen.

4. Frisch riechende Wäsche

Fügen Sie Ihrer Wäsche fünf Tropfen Ihres Lieblingsduftes hinzu. Besonders gut, wenn Sie Ihr eigenes Waschmittel herstellen.

5. Verbrannte Pfannen und Töpfe

Füllen Sie den gebrannten Topf mit Wasser und fügen Sie ein oder zwei Tropfen Zitronenöl hinzu. Fünf Minuten kochen lassen, Wasser ausschütten und abwischen.

6. Teppichreiniger

Mischen Sie zwanzig Tropfen Teebaumöl mit Borax, um Teppichpulver herzustellen.

7. Schimmel beseitigen

Obwohl ich nicht sicher bin, ob es vollständig verschwinden wird, ist es einen Versuch wert. Das Wort ist, Sie mischen Teebaumöl zu Ihrem Diffusor, um Schimmel loszuwerden.

8. Spot Free Spülen

Geben Sie ein paar Tropfen Zitronenöl in Ihr Spülwasser, um eine fleckenfreie Spülung zu erhalten, ohne sie mit der Hand trocknen zu müssen.

Für das Leben: Diffusor

Ätherische Öle könnten uns helfen, alltägliche Dinge zu bewältigen, bei denen wir nicht daran gedacht hatten, dass etwas anderes als Medizin heilen kann.

Für jedes dieser Elemente möchten Sie ein oder zwei Tropfen in einen Diffusor geben.

Ich bin; Aber alles so natürlich wie möglich. Hier sind einige Ideen für das nächste Mal:

9. Angst haben

Lavendel und Weihrauch helfen Ihnen, sich besser zu fühlen.

Randnotiz: Ich werde dies in meinem Klassenzimmer versuchen und sehen, wie es funktioniert!

10. Depressionen bekämpfen

Wildorange, Geranie und Ylang Ylang. Während ich nicht sicher bin, was der letzte ist, wette ich, dass die Geranie Sie daran erinnern würde, draußen zu sein, und Studien haben gezeigt, dass es hilft, draußen zu sein. Versuchen Sie, diese Mischung an ein Fenster zu stellen und eine Weile im Raum zu sitzen.

11. Migräne

Pfefferminze, Majoran und Lavendel. Gehen Sie in einen dunklen Raum, bringen Sie Ihren Diffusor zum Laufen, und bevor Sie es merken, werden Sie sich besser fühlen!

12. Schlaflosigkeit

Lavendel und Vetiver. Ich weiß, dass der Lavendel hilft, als wir anfingen, den Diffusor zu benutzen, war es, um meiner Tochter bei ihren Allergien zu helfen. Während es dabei hilft, hat es ihr definitiv geholfen, zu schlafen!

13. Müdigkeit

Wildorange und Pfefferminze. Ich denke, das wäre einfach wahr, weil die Gerüche Sie aufmuntern würden. Sie sind so lebendig.

14. Überlastung

Fügen Sie drei Tropfen Pfefferminze, jeweils zwei Tropfen Eukalyptus- und Teebaumöl sowie einen Tropfen Zitrone hinzu, um die Atmung wieder zu verbessern.

Für das Leben: aktuell

Ungefähr zu der Zeit, als ich las, dass ich meine Warzenprobleme mit einer Kombination von ätherischen Ölen lösen konnte, begannen wir, ätherische Öle für die Überlastungsprobleme meines ältesten Kindes zu verwenden. Hier sind einige der großartigen Ideen, die sich die Leute einfallen lassen, um bei der Lösung von Problemen zu helfen.

Wenn Sie wissen, dass Sie Probleme mit dem Produkt haben, empfehlen wir Ihnen, die Öle in ein Gefäß zu füllen, das Trägeröl Ihrer Wahl (meins ist Kokosöl) zu nehmen und es bei Bedarf aufzureiben. Sie können auch eine Walze verwenden, wenn Sie eine haben.

15. Arthritis, Gelenkschmerzen und Entzündung

Acht Tropfen Lavendelöl, fünf Tropfen schwarzer Pfeffer, je vier Tropfen Wacholder, Zitrone und Majoran sowie zwei Tropfen Pfefferminzöl.

Reiben Sie es zweimal am Tag ein, wenn Sie wie erwähnt Schmerzen haben. Es wird sich ähnlich anfühlen wie eisig heiß, was ich liebe.

16. Stress abbauen

Wenn Sie ätherische Öle von DoTerra verwenden, besteht ihre Kombination aus zwei Tropfen Balance, zwei Tropfen Gelassenheit, je einem Tropfen Wildorange und Elevation. Legen Sie es nach Bedarf an Ihr Handgelenk, um Stress abzubauen.

17. Bluterguss-Mischung

Zehn Tropfen Lavendel, zehn Tropfen Helichrysum und fünf Tropfen Fenchelöl. Wischen Sie auf, wenn Sie einen blauen Fleck haben, damit dieser schneller verschwindet.

18. Razor Relief

Gleiche Mengen Lavendel, Weihrauch, Myrrhe, Melaleuca und Helichrysum. Ich muss das aufschreiben, Rasiermesserverbrennungen machen keinen Spaß!

19. Mentale Klarheit

Zwölf Tropfen Zitrone, acht Tropfen Rosmarin und fünf Tropfen Zypern. Wir alle brauchen das von Zeit zu Zeit, aber ebenso hilfreich ist ein…

20. Memory Booster

Zehn Tropfen Lavendel, acht Tropfen Zitrone, fünf Tropfen Rosmarin und zwei Tropfen Zimt.

21. Übelkeit Mischung

Dreißig Tropfen Lavendel und zehn Tropfen Pfefferminze. Vervollkommnen Sie für jemand, das in ein Flugzeug oder in eine werdende Mutter vorangeht.

Für das Leben: Intern

Ein paar Jahre bevor meine Mutter und ich darüber diskutierten, dass sie eine DoTerra-Vertreterin ist, erhielt ich auf einem Kongress, an dem ich teilgenommen hatte, einige Young Living-Proben von Zitrone und Limette in einer Tüte. Ich war überrascht, dass Sie einige der ätherischen Öle essen oder trinken konnten. Obwohl ich die Zitrone nur einmal gemacht habe, nur um zu sehen, ob es wahr ist, glaube ich, dass das Internalisieren einiger Öle für zahlreiche Dinge hilfreich ist, wie zum Beispiel, sich besser zu fühlen oder dem, was Sie machen, Geschmack zu verleihen.

Dieser Abschnitt soll Ihnen helfen:

22. Fix Halsschmerzen

Gib Zitrone und Oregano in warmes Wasser oder warmen Tee und trinke, damit sich dein Hals besser anfühlt.

Mit dem Oregano, obwohl ich nicht mehr als einen Tropfen in den Tee geben würde – es ist scharf!

23. Hilfe bei Husten

Chantal bei Painted Tea Cup gibt eine vollständige Beschreibung, wie man das macht, aber sie verwendet On Guard und Zitronenöl als Teil ihrer zuckerfreien Hustenbonbons. Ich liebe Hausmittel, was ein großer Teil davon ist, warum ich ätherische Öle überhaupt liebe!

24. Gewicht verlieren

Es gibt verschiedene ätherische Öle, die Sie für diesen Zweck verwenden können. Sie beinhalten:

  • Pfefferminzöl, mit dem Sie länger satt bleiben.
  • Fenchelöl, das Ihnen hilft, Ihre Nahrung besser zu verdauen und besser zu schlafen.
  • Grapefruitöl, das hilft, Fettzellen wie Cellulite zu reduzieren.
  • Zimt, der Zucker zerlegt.

Wenn Sie einen Weg finden, diese Dinge in Ihre Ernährung einzubeziehen, sollten Sie bereit sein.

25. Backen Sie einen Lavendelkuchen

Ich wette, du hast das nicht kommen sehen! Im Ernst, diese Öle, die Sie in den kleinen Mengen im Kunsthandwerksladen sehen – das Lavendelöl, das Sie bei einem Händler für ätherische Öle kaufen können, funktioniert genauso gut, wenn nicht sogar besser!

26. Fügen Sie dem Ölziehen Aroma hinzu

Ich bin ein großer Fan von Ölziehen, bei dem Kokosöl fünfzehn Minuten lang um den Mund geschwemmt und dann ausgespuckt wird. Es hilft, die Plakette zu entfernen und die Leute haben erklärt, dass es auch mehr für sie getan hat.

So sehr ich das Ölziehen auch liebe, der Geschmack ist nicht immer fabelhaft. Wenn das Sie davon abhält, versuchen Sie, ein oder zwei Tropfen Pfefferminzöl oder was auch immer Ihr Lieblingsaromaöl ist, hinzuzufügen. Dies erleichtert es Ihnen, Ihr Perlweiß weiß zu halten und Zahnkrankheiten vorzubeugen.

Für die Schönheit

Es ist für mich nicht überraschend, dass wir ätherische Öle verwenden können, um unseren Tagesablauf aufrechtzuerhalten oder uns besser aussehen zu lassen. Diese Öle bewirken bereits eine Menge, aber dies ist ein weiterer Weg, um uns zu helfen, ein besseres Leben im Alltag zu führen, das natürlicher ist.

27. Hautprobleme

Lavendelöl, Weihrauchöl und Sandelholzöl helfen bei Hautpflegeproblemen.

28. Juckende Kopfhaut

Wenn Sie Ihrem Shampoo ein paar Tropfen Lavendelöl, Zedernholzöl und Basilikumöl hinzufügen, hilft dies bei der juckenden trockenen Kopfhaut.

29. Reduzieren Sie Altersflecken

Wenn Sie dreimal täglich Weihrauchöl direkt auf die Haut auftragen, hilft dies gegen Alter und Sonnenflecken.

30. Tiefenkonditionierung für Haare

Mischen Sie fünfzehn Tropfen Rosenholzöl mit fünf Tropfen Sandelholzöl und einem Tropfen Lavendelöl in einem Beutel. Geben Sie diesen Beutel in warmes Wasser und geben Sie ihn dann auf die Kopfhaut. Vor dem Waschen wie gewohnt 15 Minuten einwirken lassen.

31. Selbst gemachtes Deodorant

Wenn Sie Kokosnussöl mit Bienenwachs und Ihrem Lieblingsduft mischen, entsteht ein Deodorant, das Sie lieben und das Sie gerne riechen, anstatt diejenigen im Geschäft zu verwenden, die nach Fälschung riechen und zwischen denen Sie keine große Auswahl haben.

32. Schuppenheilung

Fünf Tropfen Rosmarinöl und Lavendelöl sowie drei Esslöffel geruchsneutrales Öl, die in die Kopfhaut einmassiert und zehn Minuten lang einwirken gelassen und dann wie gewohnt gewaschen werden, lösen das Problem der Schuppenbildung. Ich werde es auch versuchen!

Fazit

Ich bin mir sicher, dass ich gerade den Eisberg auf so viele verschiedene Dinge gekippt habe, die ätherische Öle zur Verbesserung unseres Lebens beitragen können. Eine Sache, die ich anstrebe, ist die Schaffung eines Gleichgewichts zwischen einem Leben, das ich erschaffen kann, und einem Leben, das ich genießen kann. Ätherische Öle helfen mir dabei, und ich hoffe, dass Sie auch begeistert sind, indem Sie Ihnen die verschiedenen Wirkweisen zeigen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja nein

×

Wie können wir es verbessern?

missing:

Ihr Name: label> div>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.